Tel: +49 (0)2224 9373-0

Schraubenpumpe

Eine Schraubenpumpe oder Schraubenspindelpumpe eignet sich besonders zum Erzeugen hoher Drücke in zähen oder nicht kompressiblen Medien. Im Pumpengehäuse laufen zwei oder mehr gegenläufige Rotoren, die zahnradartig ineinandergreifen. Zwischen den drehenden Rotoren bilden sich Hohlräume, die das Medium fördern. Schraubenpumpen werden auch als Wendelkolbenpumpe oder Schraubenverdichter bezeichnet

« zurück